Stoffdruck-Filzspiele für Kinder

Der Förderverein Kunst, Kultur und Wissenschaft Geisa e.V. bietet kreative Kurse in den Sommerferien im Atelier 1 der ANNELIESE DESCHAUER GALERIE Geisa, Schlossplatz 1-2, an.

Die „Offene Textilwerkstatt“ lädt Interessierte in dieser Woche vom 10. bis 12. Juli zum Kurs Nr. 2.5 „Stoffdruck-Filzspiele für Kinder“ ein. Mittwoch und Donnerstag jeweils von 14:30-17:30 Uhr. Die Textilwerkstatt öffnet um 14 Uhr. Am Freitag ist auf nach Anfrage von 9:00-12:00 Uhr geöffnet.

Kinder sind eingeladen, mit ihren Eltern, Großeltern oder Freundinnen bis 15 Minuten vor Beginn vorbeizuschauen und den passenden Tag, die interessanteste Technik und die entsprechende Zeit (1,5 oder 3 Stunden) auszuwählen, um kreativ zu arbeiten. Wenn das Material ausgewählt ist, kann mit Stofffarbe gezaubert werden, um zum Beispiel eine Grillschürze und/oder ein Picknicktuch sommerlich zu bedrucken oder Filzspiele für draußen herzustellen. Mitzubringen sind ältere Shirts oder Malkittel zum Experimentieren mit den Farben (Achtung: Farbflecken gehen nicht mehr raus!) und natürlich tolle Ideen.

Kursgebühr: 1,5 Stunden für Kinder, Schwerbeschädigte, Mitglieder 8 €; 3 Stunden 16 €; (Materialkosten: Deckserviette, 80×80 cm, 100% Baumwolle + Textilfarbe = 5 €; Kinderschürze, 100% Baumwolle + Textilfarbe = 5 €; je nach Materialverbrauch pro Teilnehmer). Oder es werden eigene Shirts mitgebracht, die ein neues Design bzw. eine andere Farbe bekommen sollen. Pro Tag stehen maximal 4-6 Arbeitsplätze zur Verfügung.

Ab 18 Uhr findet der Erwachsenenkurs 2.6 „Seide trifft auf Farbe und Mohair“ statt (ausgebucht).

Kursleiterin Beate Sennhenn freut sich auf Ihren Besuch!