Veranstaltungen des Fördervereins in der ANNELIESE DESCHAUER Galerie Geisa:

20.09.19

Abendveranstaltung „30 Jahre Grenzöffnung – Bilder, Videos, Emotionen“

Beginn 19:30 Uhr im Kulturhaus Geisa

Förderverein Kunst, Kultur und Wissenschaft Geisa/Fotozirkel und Stadt Geisa

02.10.19

Eröffnung der Fotoausstellung „Rechts und links des Kolonnenweges – 30 Jahre danach“

Beginn 19:00 Uhr in der ANNELIESE DESCHAUER Galerie Geisa. Diese Ausstellung ist bis zum 08.11.19 zu sehen.

Förderverein Kunst, Kultur und Wissenschaft Geisa/Fotozirkel

18.10.19

Abendvortrag „Auswanderer aus dem Geisaer Amt nach Amerika“

Beginn 19:30 Uhr in der ANNELIESE DESCHAUER Galerie Geisa

Heimat- und Geschichtsverein Geisa

Referentin Astrid Adler

29.11.19

Abendveranstaltung „Geschichten zum Advent“

Beginn 19:00 Uhr in der ANNELIESE DESCHAUER Galerie Geisa

Förderverein Kunst, Kultur und Wissenschaft Geisa

Referentin Dagmar Nicklich

Angebote für Lehrer und Kunsterzieher

Lehrerfortbildung auf Anfrage.

Die ANNELIESE DESCHAUER Galerie wurde vom Thüringer Institut für Lehrerbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (ThILLM) als außerschulischer Lernort anerkannt. Für Schulklassen werden spezielle Unterrichtseinheiten angeboten, welche von erfahrenen Fachlehrern zu speziellen Themen der Kunst und Naturwissenschaften entwickelt wurden.