Start am 6. September 2021

Der Fotozirkel Geisa bildet eine Interessengemeinschaft innerhalb des Fördervereins Kunst, Kultur und Wissenschaft Geisa e.V. und steht allen Interessierten offen.

Die regelmäßigen Treffen finden in der Regel jeden 1. Donnerstag im Monat um 19:30 Uhr im Atelier der ANNELIESE DESCHAUER Galerie statt. Darüber hinaus werden zusätzliche Termine bei Bedarf oder Projekten angeboten.

Aktuell bietet der Fotozirkel ein neues Angebot an: einen Fotokurs für Jugendliche ab 12 Jahre mit dem Titel „Von der Camera Obscura zum Smartphonefoto“. Einsteiger in die Fotografie lernen bei diesem Kurs eine Kamera in einem spielerischen Zugang besser kennen und alles Wissenswerte, das es am Beginn zu beachten gibt. Andreas Hundertmark vom Fotozirkel führt den Fotokurs durch und möchte den Teilnehmern zeigen, die Kameratechnik zu verstehen und wie sie das Beste aus ihren Bildern rausholen können.

Zeiten 

Der Kurs findet montags um 16 Uhr (Dauer 45 min) im Atelier der

ANNELIESE DESCHAUER Galerie Geisa statt und beginnt am 6. September 2021, zunächst für 6 Montage.

Kursgebühr

Die Kursgebühr beträgt 2 Euro/Tag (bis 16 Jahre) und 4 Euro/Tag (ab 16 Jahre). Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

Kursleiter: Andreas Hundertmark

Anmeldungen

Weitere Informationen und Anmeldung über den Förderverein per E-Mail an: info@foerderverein-geisa.de , Telefonische Rückfragen an den Kursleiter, Tel. 0176 – 50 48 27 91.